Physiotherapie / Krankengymnastik

Lydia Burgdorf Krankengymnastin

Physiotherapie und Krankengymnastik stellen eine Form der äußerlichen Anwendungen von Heilmitteln und -methoden dar, es soll hierbei dem Patienten ein angepasstes Bewegungsverhalten vermittelt werden.

Wir orientieren uns an dem Beschwerdebild sowie an der Funktions- bzw. Aktivitätseinschränkung des Patienten.

Das Ziel einer Behandlung ist die Wiederherstellung, Erhaltung oder Förderung der Gesundheit und dabei häufig die Verminderung von Schmerzen.
Das Ziel einer Behandlung ist dabei von der individuellen Problematik abhängig.

  • Schmerzlinderung
  • Verbesserung der Beweglichkeit / Koordination
  • Steigerung der Muskelkraft / Muskelaufbau
  • Erhaltung / Verbesserung der Ausdauer
  • Verbesserung der Sensomotorik / Sinneswahrnehmungen
  • Verbesserung der Lebensqualität in Beruf und Alltag